Donnerstag, 3. November 2005

Tim Mälzer und seine (minderjährigen) Fans ...

Touristen-Wochenende (II)

Meine 5-jährige Nichte hat großes schauspielerisches Talent. Ihr Repertoire an sofort abrufbaren Gefühlsregungen erstaunt mich immer wieder. Diese Fähigkeit wird auch gnadenlos eingesetzt, um – sagen wir mal – ihren Wünschen ein wenig Nachdruck zu verleihen. Daher ist bei so manchen ihrer Tränen ein kräftiger Applaus besser angebracht, als das Zücken eines Taschentuches, auch wenn der Anblick der schluchzenden Prinzessin einem das Herz zu zerreißen droht. Doch wenn sie den Namen "Tim Mälzer" hört, leuchten ihre Augen wirklich. Ich möchte gar nicht wissen, auf welchen Typ Mann sie fliegt, wenn sie mal 15 ist. Das könnte spannend werden. Wir werden sehen ...

Da sie mich samt Anhang besuchen wollte, habe ich versucht, einen Tisch im Restaurant dieses Fernsehkoches zu reservieren, um ihr die Chance zu geben, den Angebeteten mal in Wirklichkeit zu sehen, nicht ohne die leise Hoffnung, dass sie dann ihre Gefühle ihm gegenüber revidieren würde. Ich dachte mir schon, dass es nicht einfach werden würde, am Wochenende während der Bootsmesse einen Platz zu bekommen, da aber nicht nur meine Nichte dramatische Szenen aus dem Ärmel schütteln kann, hielt ich wenigstens eine 50:50 Chance für realistisch.

Nun, meine Überzeugungskraft prallte ohne Spuren zu hinterlassen an dem Band ab, welches mir mitteilte, dass alle Leitungen leider belegt wären, doch falls ich eine Reservierung machen wolle, sollte ich es später noch einmal probieren. Allerdings wären sie bis Mitte Dezember komplett ausgebucht. Es scheint tatsächlich Menschen zu geben, die sich Gedanken darüber machen, wo und was sie in 6 Wochen zu essen gedenken.

Die Enttäuschung meiner Nichte war erwartungsgemäß groß und der Anblick des Hauses ohne den achsogeliebten Koch ließ wieder die Tränen rollen: "Er ist nicht da." "Und das wohl schon länger, nach der Anzahl der Äpfel, die auf dem Boden seines Gartens liegen, zu urteilen." war der trockene Kommentar des männlichen Teils der Familie. Auch mein Einwand, dass dieser Mann nun wirklich nicht schön sei und das mit dem Kochen ...naja, löste nur ein lautstarkes "DOCH!" und wütendes Stampfen mit dem Fuß bei ihr aus. Damit bekam ihre eben erst laut vorgetragene Feststellung: "Das Beste an Hamburg ist meine Tante D.!" wieder einen völlig anderen Stellenwert.

Außerdem brachten mir meine Buh!rufe Richtung Herrn Mälzer auch noch argwöhnische Blicke vom weiblichen Rest der Familie ein. Dieser Mann hat mehr Anhänger, als ich erwartet habe. Manchmal sollte ich einfach meine Klappe halten. Ich war dabei, alle meine Sympathiepunkte zu zerreden. Das wurde mir aber erst so richtig klar, als meine Schwester mir ein Geschenk mit den Worten: "Augen zu und durch!" übergab. Als ich es ausgepackt hatte und mir auf dem Buchdeckel ein gewisser Koch schief entgegen lächelte, war ich wohl ein wenig sprachlos, aber meine kleine Nichte löste die angespannte Situation mit einem spitzen Schrei: "Das wollte ICH doch haben!". Tja, ich verschenke auch am liebsten Dinge, die ich selber gerne hätte ...
5076

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Früüühling...
Desideria - 2015-03-17 19:21
Schön, etwas von...
Schön, etwas von Dir zu lesen... ich fange auch...
virtualmono - 2014-05-02 13:44
vollmond
Deine Empfindungen und Beschreibungen kommen mir am...
yvonne (Gast) - 2014-04-15 11:53
Probier's doch einfach...
Probier's doch einfach mit Schreiben. Wirst schon sehen,...
Hoffende - 2014-03-20 21:52
Ich bin fürs Schreiben...
Paulaline - 2014-03-20 21:29
Wieder für ein Jahr...
... mal sehen, ob ich dann hier auch wieder schreibe...
Desideria - 2014-03-17 21:11
Auf ein Neues ...
Desideria - 2014-01-06 21:19
Haha! ;-)
Haha! ;-)
deprifrei-leben - 2013-12-21 16:15
wenigstens einmal zu...
wenigstens einmal zu Ende geschaut ... immerhin.
Desideria - 2013-12-21 02:34
Insomnia ...
Nicht schlafen können und zur Ablenkung Hannibal...
Desideria - 2013-12-21 01:16

Status

Online seit 5345 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2015-04-10 08:33



??????????????
Ach?!?!
Alltagsfragen
Das Leben in vollen Zügen
DATUM
Der Unterschied
Echt jetzt ?!
einfach schoen
Essen und Trinken
Fettnaepfchen
flickrhamburg
Fragen
Frauen etc.
FreitagContent
HHAASSSS!!!!!
in Buechern leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren