Anybody home????

Nein?! Ist auch besser so, denn sonst:

"Es gibt Morgen, an denen man wie durch ein Schlammbad an die Oberfläche steigt. Die Füße fest in einen Sonnenschirmfuß zementiert. Wo man weiß, daß man im Laufe der Nacht seine Seele ausgehaucht hat. Und sich nur noch darüber freuen kann, daß man von selber gestorben ist und sie die entseelten Organe nicht transplantieren können..."


...wußte schon Smilla durch Peter Hoeg.
3747
Desideria - 2004-06-17 03:48

...deshalb gehe ich jetzt lieber wieder ins Bett und versuche zu schlafen...

engraver - 2004-06-17 04:28

da hab ich mich

doch glatt verschlafen ... tut mir leid ;(
Desideria - 2004-06-17 07:20

Ist doch gut...

...für dich ;-)

...aber 4:28 ist auch nicht viel besser für die Gesundheit :-(
ANH - 2004-06-17 06:57

Moravia legt sich auf Fried...

...daß ist es eigentlich, was mich irritiert. Das Ausmaß von Desiderias Versuch(ung), "Werte" und Lüste zu profanieren, hat Erich Fried doch niemals begriffen. Wo Desideria mutig ist (aus Verzweiflung), duckt sich Fried hinter den Kitsch.

Desideria - 2004-06-17 07:17

Aus Verzweiflung...

...wurden schon öfter die "feinen, reinen" Künste und Erkenntnisse in die Ecke gestellt (um sich doch ducken zu können).

Dass dich mein Hang zum Kitsch (ein sehr amüsanter Hang) irritiert, tut mir aufrichtig Leid (zu viel Alberto (Pincherle) Moravia gelesen?)
albannikolaiherbst - 2004-06-17 09:30

Na ja, ich leide nicht so sehr....

... d a ran. Lacht. Den Kitschhang als amüsant zu sehen, teile ich unbedingt, in jedem Sinne.... ich meine nur, daß Moravia den "wirkenden Wirklichkeiten" näher kam als Fried, der nicht mal ihre Küsten sah. Er ist einfach ästhetisch so sauschlecht, daß man die großen "Kitscher" unbedingt gegen ihn verteidigen muß. Von Leuten wie Mallarmé müssen wir da nicht reden... die stehen, wie auch Valéry, auf anderen, glänzenden Blättern.

Pardon übrigens für mein falsches "daß" in meinem Kommentar. Ich seh das grad. Oh, das Netz hat seine T/L ücken!
Desideria - 2004-06-17 10:04

Schon verziehn...

...ich habe ja den leisen Verdacht, dass Leute, die Gedichte schreiben (ich liebe Gedichte - nicht dass wir uns hier falsch verstehen) selten nah an die Küsten der "wirkenden Wirklichkeiten" kommen...

..außer es handelt sich um schreibende Frauen:

Resume

Razors pain you;
Rivers are damp;
Acids stain you;
And drugs cause cramp.
Guns aren't lawful;
Nooses give;
Gas smells awful;
You might as well live.

Dorothy Parker
albannikolaiherbst - 2004-06-17 12:42

Oh, dann lesen Sie einmal Eugenio Montale:

e la domanda che tu lasciè achn'essa
un gestu tuo, all'ombra delle croci...

(auf den Tod seiner Mutter, die letzten beiden Zeilen:)
und die Frage, die du zurückläßt, auch sie ist
eine Gebärde von dir,im Schatten der Kreuze.

--- oder die große Christa Reinig! Ich wollte eben zitieren, aber dummerweise...na, Sie wissen schon: "Verleihe nie ein Buch, denn du weißt ja, wie deine eigene Bibliothek entstanden ist."
Desideria - 2004-06-17 12:55

Ich habs doch irgendwo...

Verwandlung

ich wandle unter meinen händen
den tisch den teller und das brot
bis sie sich mit entgegenwenden
und sich verwandeln in den tod

ich danke allen starken dingen
mein herz ging strahlend in sie ein
es ging als wucht sie zu bezwingen
und kam als weisheit sie zu sein

schnee fällt in meinen mantelkragen
und steigt aus meinem atemhauch
kommt wie ein kleid von stein zu tragen
und geht ins dunkel wie ein rauch
albannikolaiherbst - 2004-06-17 13:11

Nun find ich Fried aber allmählich w i r k l i c h eine Fehlleistung!

Lacht sehr laut und sehr angenehm überrascht.

Ein bißchen Lürick hab ich ja auch geschrieben, aber das nehm ich nicht ernst, und es hat auch nur zu Vertonungen gereicht:
Lied:Strahl

Mit Gruß der fiktionäre
Desideria - 2004-06-17 15:41

Ein bißchen Lürick...

so so...
Ruppel-Gehrke - 2004-06-17 10:17

Du sollst

schlafen und nicht nachtwandeln, Kind. :-))

Desideria - 2004-06-17 10:43

Stümmt...

...heute Nacht vielleicht ;-)
gungl - 2004-06-17 10:43

Du musst einfach deinen Zehenballen der großen Zehe massieren, dann linderst du auch deine Schlafwandelambitionen, oder bist du eher nachtaktiv ;) ?!

Desideria - 2004-06-17 10:57

Früher war ich eher nachtaktiv...

...ist vielleicht noch ein Überbleibsel.

Danke nochmals für den Tipp: ich werde es ausprobieren...

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 

Aktuelle Beiträge

Früüühling...
Desideria - 2015-03-17 19:21
Schön, etwas von...
Schön, etwas von Dir zu lesen... ich fange auch...
virtualmono - 2014-05-02 13:44
vollmond
Deine Empfindungen und Beschreibungen kommen mir am...
yvonne (Gast) - 2014-04-15 11:53
Probier's doch einfach...
Probier's doch einfach mit Schreiben. Wirst schon sehen,...
Hoffende - 2014-03-20 21:52
Ich bin fürs Schreiben...
Paulaline - 2014-03-20 21:29
Wieder für ein Jahr...
... mal sehen, ob ich dann hier auch wieder schreibe...
Desideria - 2014-03-17 21:11
Auf ein Neues ...
Desideria - 2014-01-06 21:19
Haha! ;-)
Haha! ;-)
deprifrei-leben - 2013-12-21 16:15
wenigstens einmal zu...
wenigstens einmal zu Ende geschaut ... immerhin.
Desideria - 2013-12-21 02:34
Insomnia ...
Nicht schlafen können und zur Ablenkung Hannibal...
Desideria - 2013-12-21 01:16

Status

Online seit 5098 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 2015-04-10 08:33



??????????????
Ach?!?!
Alltagsfragen
Das Leben in vollen Zügen
DATUM
Der Unterschied
Echt jetzt ?!
einfach schoen
Essen und Trinken
Fettnaepfchen
flickrhamburg
Fragen
Frauen etc.
FreitagContent
HHAASSSS!!!!!
in Buechern leben
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren